Ad Blocker Blocker Blocker!

Sie haben keinen Ad Blocker aktiviert, möglicherweise weil sie Kostenloskulturkritiker hereingefallen sind.

Ad Blocker Blocker schaden der geistigen Gesundheit, denn sie verblöden den Kostenloskulturkonsumenten.

Geben sie Ad Blocker Blockern keine Chance.

Installieren sie noch heute uBlock oder ähnliche!

Radfahren

Radwege im Bundestag, aber fast kein einziger Radfahrer unter Mitglieder des Bundestages

Radwege waren und sind wieder Thema im Bundestag, aber unter den Mitgliedern des Bundestages ist beinah kein einziger Radfahrer – wie diejenigen zwar nicht bekennen, aber an deren Redebeiträgen zum Thema Radwege abzulesen ist. Beobachtung einer Debatte.

Radwege im Bundestag, aber fast kein einziger Radfahrer unter Mitglieder des Bundestages weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 16:5

30 Zone

Baupläne für den Umbau der Frankfurter Straße sorgen in meinem alten SPD Ortsverein Martinsviertel-Johannesviertel für Widerspruch, und bei einer Ortsbegehung folgten dem wohl »knapp 30 Anwohner« – wobei ich behaupte, das niemand gezählt hat, wie viele Anwohner oder den Aufstand antizipierende Genossen darunter waren. Fest steht nur: Etwas mehr als 30 Parkplätze werden verloren gehen, […]

30 Zone weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 5:0

Autobauer sind auch nur 522.000 Menschen mehr als in der Fahrradmobilindustrie

Crashtests haben die Autoindustrie nicht an die Wand gefahren, das war die Automobilindustrie schon selbst. Mit illegaler Software und in Schubladen versunkenen 3L Feigenblättern gewinnt man eben keinen Blumentopf. Und stattdessen gewinnen alternative Mobilitätsträger wie das Fahrrad und insbesondere E-Bikes rasant an Fahrt. Den Abstand der Vollzeitäquivalente zwischen Automobilindustrie und Fahrradmanufakturen wird sich mit der Zeit schließen und die mobilen Dinosaurieröfen verschwinden über kurz oder lang endlich aus dem Stadtbild.

Autobauer sind auch nur 522.000 Menschen mehr als in der Fahrradmobilindustrie weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 1:16

Das sichere Drittel

Autofahrern auf der einen Seite Platz machen heißt ihnen auf der anderen Seite Platz nehmen. Je mehr der fließende Verkehr Platz hat, umso schneller fließt er. Und dem ruhenden Verkehr sind solche Situation im für den Radfahrer kritischen Situation egal, denn er bekommt im Gedanken, Telefonat oder sonstwo gar nicht mit das er dem Knautschzone-freien […]

Das sichere Drittel weiterlesen ... →
Zeitaufwand: < 1 Minute

„Bikes are traffic, noch targets.“

Ausgelassen tobten das Grüppchen Grundschüler auf dem Bürgersteig entlang der Schulinsel. So ausgelassen laut das eines der Kinder sich bemüssigt sah auszuscheren und kaltlächelnd an seinen Schulfreunden vorbei auf der Straße rechts zu überholen. Damit bog der manifestierte Reproduktionsrate von 1,4 in den nicht motorisierten Verkehr ein – genauer in meinen Lenker. Bei 30 Stundenkilometern […]

„Bikes are traffic, noch targets.“ weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 3:23

»Dumm ist der, der Dummes tut.«

In der Darmstädter Innenstadt ist der einzige in Frage kommende Pfad für eine Radroute auf der Nord-Süd-Achse gesperrt, seitdem ein leichtsinniger, rücksichtsloser Fahrradfahrer durch seine Fahrweise einen anderen ins Krankenhaus befördert hat. Der vorher zuständige Dezernent hatte das Verbot erlassen und zudem einige Bodenschwellen installiert, wofür er den Beinamen „Schwellendieter“ erhielt. Wenig später – da […]

»Dumm ist der, der Dummes tut.« weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 3:20

Sicherheitsrisiko Dönhoff-Platz, Darmstadt

Dönhoff-Platz wird künftig der Eingangsbereich des Darmstadtiums heißen. Für die Rinne, in der einmal der Darmbach fließen sollte, hat das Wissenschafts- und Kongresszentrum eine Verkehrssicherungspflicht, obwohl sie nicht zu seinem Gelände gehört. Weil an dieser Stelle schon Radfahrer gestürzt sind, sucht GF Klaus Kumrey nun zusammen mit dem städtischen Rechtsamt nach einer Lösung, ‚denn unsere […]

Sicherheitsrisiko Dönhoff-Platz, Darmstadt weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 1:50

„Bessere Radwege wollen sie alle.“

„Bessere Radwege wollen sie alle“ fasste das Darmstädter Echo Programme und Programmatik der Parteien zur Kommunalwahl in Darmstadt in Punkto Radwege zusammen. Und in Zeiten, in denen Zukunftsvisionen vor Wahlen per se als Wahlversprechen abgetan werden, zählt eben die Tat: Und mancher Darmstädter Radler wird verglichen haben, was die „Tragende Kraft“1 der Darmstädter Lokalpolitik beispielsweise […]

„Bessere Radwege wollen sie alle.“ weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 4:44

Aller guten Dinge sind 3

Adrenalin pur. Genau auf die Kreuzung, über die ich wegen überhöhter Geschwindigkeit in Verbindung mit gefrierender Nässe im Februar komplett gerutscht war, wollte heute früh ein Autofahrer über mich hinweg einbiegen. Das Laub lag auf der nassen Fahrbahn, und ich spürte wie mein sachtes Bremsverhalten wohlmöglich trotzdem zum dritten Fahrradunfall diesen Jahres führen sollte. Nachdem […]

Aller guten Dinge sind 3 weiterlesen ... →
Zeitaufwand: 1:37

Ich lebe noch.

Vom Film in meinem Kopf lief nur noch der Abspann, als ich aufstand um mich umzusehen. Im wahren Leben war ich indes schon zum Hauptdarsteller geworden: Zwischen Rhein- und Neckarstrasse, unfreiwillig und unverschuldet, mit genau der Aufmerksamkeit, um die man sich kurz nach einem Unfall und als Opfer nicht reißt. Mit so viel Ruhm musste […]

Ich lebe noch. weiterlesen ... →
Zeitaufwand: < 1 Minute

▶ Filmtipp: Who Am I - kein System ist sicher ★★★★✰


Nudeln selbstgemacht / Rechts, extrem/ News unzensiert / Web App Review Mag