Peer Steinbrück

Nebenverdienstnachweis

Eben anschaulich, welche Fraktion(äre) wie viel nebenher verdienen. Ein weiteres zukunftsweisende Projekt in Sachen Datenjournalismus. Leider, wie so oft, etwas spät. Ich brauche niemanden an die letztjährige Kampagne gegen Kanzlerkandidat Peer Steinbrück (SPD) zu erinnern, der zuletzt seine gesamten Einnahmen offen legte. Die beiden Boulevardblättchen von Friede Springer, Busenfreundin von Kanzlerin Angela Merkel, hatten über […]

Nebenverdienstnachweis weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:55)

Blutgrätsche in die Beinfreiheit

Für gewöhnlich schlagen Parteiflügel sich gegenseitig anstatt einander. 2008 beispielsweise keilte „Superminister“ a.D. Wolfgang Clement in „Die Welt“ am Sonntag vor dem Wahlsonntag gegen das wirtschafts-/energiepolitische Programm von Hermann Scheer, das damals bereits mindestens ein halbes Jahr öffentlich diskutiert wurde. Dies Mal ist es anders. Otto Schily, ebenso wenig linker Ideologie verdächtig, beharkt den amtierenden […]

Blutgrätsche in die Beinfreiheit weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:54)

Was macht eigentlich … Peer Steinbrück?

Diesen „Beitrag“ hatte ich bereits verfasst, bevor seine Berufung in den Aufsichtsrat irgendeines bebliebigen Unternehmens öffentlich wurde.

Was macht eigentlich … Peer Steinbrück? weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~< 1 Minute)

Revolutionstribunale

In der SPD-Parteizentrale warnt Steinbrück vor einem Linksruck und »Revolutionstribunalem«. Wieder einer dieser unsäglichen historischen Vergleiche, dieses Mal der französischen Revolution entlehnt. Was für ein Treppenwitz der Geschichte, von dem Minister dessen sozialdemokratischer Markenkern längst unwiderbringlichlich verloren war, schon als vor vier Jahren Finanzminister im Kabinett Merkel wurde. Zuletzt trat Steinbrück selbst als Ein-Mann-Revolutionstribunal in […]

Revolutionstribunale weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:5)

Die Sozialdemokratie ist wieder da! vs. Wir sind wieder da!

»Wer noch an Umfragen geglaubt hat, durfte am 30. August einen Kurs in politischer Realität absolvieren.« Markige Einleitung, mit denen Genossen heute von Peer Steinbrück in einer Nachricht begrüsst werden. Weiter diagnostiziert Steinbrück zwei Ministerpräsidenten seien »krachend abgewählt» worden, »Schwarz-gelb hat (…) keine Mehrheit« und bei »Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen hat die CDU zum zweiten Mal […]

Die Sozialdemokratie ist wieder da! vs. Wir sind wieder da! weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~4:49)