Journalismus

Die Kunst der Pressefreiheit nach Art 5 GG

Gerade wieder zeigt sich der Mehrwert echten Journalismus: Bundesminister für besondere Aufgaben a.D. Ronald Pofalla wechselt in den Vorstand der Deutschen Bahn AG, meldete das Satiremagazin Der Postillon, und alle Medien die noch kurz zuvor Ticker-Meldungen ungeprüft reproduzierten gerieten sogar gestern noch in Zweifel und revidierten zum Teil sogar ihre Artikel. Dabei war meine Einschätzung […]

Die Kunst der Pressefreiheit nach Art 5 GG weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:25)

Das ehemalige Nachrichtenmagazin, der Presserat und der Leistungsschutz

BILD ist meistzitiert in der hiesigen Presselandschaft, die auf ein Leistungsschutzrecht pocht und also auf Subventionen hofft um ihr dahin darbendes Metier immerhin noch über die nächsten Jahrzehntte zu retten, bis dann endlich ein Geschäftsmodell existiert oder das Geschäft nichts mehr mit der im Grundgesetz verankerten aufklärerischen Modell freier Presse zu tun hat – oder […]

Das ehemalige Nachrichtenmagazin, der Presserat und der Leistungsschutz weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~2:17)

„Gemischtwaren-Blogger“ mit „Social-media-Gedöhns“

Die Leidenschaft, mit der Journalisten Blogger und Blogger Journalisten beleidigen, ist nur dem Ehekrach zweier zu vergleichen, die weder miteinander noch ohne den Anderen können. Dieses Mal widmete sich Jungle World in „Kontrollverlust im Blogger-Dorf“ (u.a.) gleich mit zwei Artikeln den Vorgängen bei FAZ.net. Dort war von einem bezahlten Blogger Bildmaterial veröffentlicht worden, für das […]

„Gemischtwaren-Blogger“ mit „Social-media-Gedöhns“ weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~2:9)

Hannelore Kraft beerbt Jürgen Rüttgers, aber wer beerbt parteiische Blogs oder verdeckt operierende Wählerinitiativen

Hannelore Kraft beerbt Jürgen Rüttgers, aber wer beerbt parteiische Blogs oder verdeckt operierende Wählerinitiativen? Das nicht ganz ganz eindeutig einem politischen Spektrum zuzuordnende Blog Post von Horn, von einem ehemaligen Journalisten der WAZ verfasst, glänzt jedenfalls seit dem letzten Beitrag über den letzten Spendenskandal bei der NRW-CDU Funkstille. Das lässt vermuten, das dies Blog rein […]

Hannelore Kraft beerbt Jürgen Rüttgers, aber wer beerbt parteiische Blogs oder verdeckt operierende Wählerinitiativen weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~< 1 Minute)