Graswurzeljournalismus

Mit O² in der Arena

Graswurzeljournalismus gedeiht nicht, indem wir dem Gras beim Wachsen zusehen, sondern ihn, Blogs & Co. selbst betreiben. Rock the Blogroll! Ein Appell, nicht mehr, oder weniger.

Mit O² in der Arena weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:32)

„Volksreporter“ im Qualitätsjournalismus

Das was der populärste kommentierte Linkdump als „ehemaliges Nachrichtenmagazin“ bezeichnet, das was sich noch heute als Qualitätsjournalsmus begreift, das was von dem einst so stolzen Wochenmagazin Der Spiegel übrig geblieben ist diskreditierte sich und seine Zunft gerade mal wieder in epischem Ausmaß in drei Akten: 1. Akt: Hochmut Mit der selben Sprachgewalt, im selben Duktus […]

„Volksreporter“ im Qualitätsjournalismus weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:17)

„Gemischtwaren-Blogger“ mit „Social-media-Gedöhns“

Die Leidenschaft, mit der Journalisten Blogger und Blogger Journalisten beleidigen, ist nur dem Ehekrach zweier zu vergleichen, die weder miteinander noch ohne den Anderen können. Dieses Mal widmete sich Jungle World in „Kontrollverlust im Blogger-Dorf“ (u.a.) gleich mit zwei Artikeln den Vorgängen bei FAZ.net. Dort war von einem bezahlten Blogger Bildmaterial veröffentlicht worden, für das […]

„Gemischtwaren-Blogger“ mit „Social-media-Gedöhns“ weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~2:9)