Berufswahl

Menschen, die bereit sind die erste und letzte autonome Phase ihres Erwachsenenlebens aufzugeben, um einen Beruf zu erlernen der ihnen im besten Fall keine Bauchschmerzen bereitet, finde ich nicht gut, aber ihre Opferbereitschaft nötigt mir Respekt ab. #Berufswahl — #CO2Steuer-Berater 🚲 (@springfeld) June 26, 2019 Kindheit ist Freiheit. Frei von Geschäftsfähigkeit, strafunmündig, Ist das Taschengeld […]

Berufswahl weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:47)

Google YouTube unterminiert den Wettbewerb am Browsermarkt

Google wurde überführt. Nachweislich lieferte der Mischmaschkonzern sein Produkt YouTube mit Schadecode aus, der Browser anderer Mitbewerber benachteiligte. Und statt sich dafür zu entschuldigen griff man zu folgendem abwehrenden Statement: YouTube does not add code designed to defeat optimizations in other browsers, and works quickly to fix bugs when they’re discovered. Google has been a […]

Google YouTube unterminiert den Wettbewerb am Browsermarkt weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~2:6)

Microsoft Edge Beta

Microsoft Edge Beta macht aus dem Nachfolger der Dead End-Programmierung des Internet Explorer einen so genannten Evergreen-Browser. Leider lässt sich Edge, insbesondere die Beta, nicht einfach aus dem Microsoft Store installieren. Dahingehend ist die Plattform noch so rückständig wie Apple. Aber durch Virtualisierung, die Apple ja aktiv verhindert, kann man sich jede Version von Edge […]

Microsoft Edge Beta weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~< 1 Minute)

„Wilfried Karl“

„Wilfried Karl“ ist Deutschlands bekanntester Spion a.D., und nunmehr Spitzel #1: Der Chef von Zitis bereitet die massenhafte Totalüberwachung vor – flankiert von einem Exklusivinterview, passend zur Hofberichterstattung von Merkels bester Busenfreundin Friede Springer in dieser Sache.

„Wilfried Karl“ weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~4:9)

112 für Volker Kauder

Nach 4691 Tagen ist der CDU-Fraktionsvorsitzender Volker Kauder mit 112 zu 125 Stimmen für Ralph Brinkhaus Geschichte.

112 für Volker Kauder weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:58)

Christopher Lauer: Kann es besser.

Christopher Lauer meint, es besser zu können. Aber Kritik verträgt er nicht. Denn sonst hätte er meine Anmaßende an seiner Anmaßenden stehen gelassen, oder kommentiert. Ich schrieb~: Eine junge Klientel- ist anderes als eine alte Volkspartei, die ändert ihren Kurs nicht auf Klicks hin, und das ist auch gut so. Deine Vorstellung hier ist wie […]

Christopher Lauer: Kann es besser. weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:3)

Rucksack-Kaufberatung

Rucksäcke nach Rückenlänge: Rucksäcke kauft man nicht nur nach Pack Maß, sondern auch nach Körpergröße bzw. Rückenlänge. Die misst man, indem man seinen Kopf in die Smartphone-Beuge bringt. Vom Wirbel, der dann hervortritt, dem untersten Halswirbel nämlich, bis zur höchsten Stelle des Beckenknochens Metermaß anlegen. Kurze Rucksäcke sind für alle, bei denen bei der Messung […]

Rucksack-Kaufberatung weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:7)

What’s up, WhatsApp?

Man kann WhatsApp nicht vorwerfen, heimlich die wichtigste und bei vollumfänglicher Nutzung fortan gemeinfreien Güter seiner Nutzer abzurufen: In den Teilnahmebedingungen steht beinah zuvorderst und in einfachen Worten, das man fortan alle seine sozialen Kontakte preisgibt – inklusive aller darin enthaltenen persönlichen Notizen übrigens.  Im O-Ton heißt es dort (Stand: Oktober 2017) Adressbuch. Du stellst uns […]

What’s up, WhatsApp? weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~5:1)

Technikmuseen, Dinöfen, Brückentechnologien

Wer die Sicherheit an Flughäfen ausbaut, aber an der in Atomkraftwerken spart, tariert das Unfallrisiko nur gen Anschlagsrisiko. Die Serie von Horrormeldungen reißt nicht ab: Kontaminiertes Wasser, verstrahlte Luft, Kinderkrebsrisiko erhöht, Mitarbeiter zu Demonstranten dienstverpflichtet, Superminister zu politischen Attentätern umfunktioniert, Klage gegen den und in Folge dessen Schadenersatz vom Staat, Brennelementesteuer ausgehebelt und so Folgekosten […]

Technikmuseen, Dinöfen, Brückentechnologien weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:19)

Cryptojacking

Was, wenn jemand an der Tankstelle in ihren Wagen einsteigt, sein Mobiltelefon am Zigarettenanzünder anschließt und erst aussteigt, wenn der Akku voll aufgeladen ist? Ähnlich verhält es sich mit Cryptojacking: Das »Kofferwort aus Crypto-Currency Mining und Browser Hijacking«, wie es der Heise-Verlag in einem Dossier benennt, beschreibt wenn jemand wissentlich oder unwissentlich auf seiner Website […]

Cryptojacking weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~2:11)