💩

Wenn irgendwo der Wurm drin ist, wo war der frühe Vogel?

💩 weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~< 1 Minute)

„Cyber-Streifen“

Das Attentat vom 9. Oktober in #Halle und also die Opfer rechtsextremer Gewalt sollen für ein Potpourri neuer Forderungen nach einem noch umfassenderen Sicherheitsapparat ausgeschlachtet werden. Statt demütig anzuerkennen das die eigene Sicherheitspolitik völlig versagt hat und nur eine robuste Tür ein Massaker in einer Synagoge verhinderte fordert die CDU „adäquate Möglichkeiten für Ermittlungen im […]

„Cyber-Streifen“ weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:17)

Von Theodor Lessing zu Walter Lübcke, von Paul von Hindenburg zu Paul Ziemiak

Von Theodor Lessing zu Walter Lübcke, beide Opfer rechtsextremer Attentäter, in 1933 und 2019; und von Paul von Hindenburg, in dem Lessing schon 1925 eine Sockenpuppe erkannte, zu Paul Ziemiak, dessen lautstarke Abgrenzung zum Sozialismus schwer zu überhören ist, der aber sehr blass wirkt, wenn man ihn fragt, wie er zu einer Tolerierung durch die „Alternative für Deutschland“ steht.

Von Theodor Lessing zu Walter Lübcke, von Paul von Hindenburg zu Paul Ziemiak weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:54)

Schwarzfahrer begehen Suizid im Knast, und für fahrlässige Tötung gibts Bewährung

Autoland ist noch nicht abgebrannt, aber es steht in Flammen. Gut so.

Schwarzfahrer begehen Suizid im Knast, und für fahrlässige Tötung gibts Bewährung weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:22)

Deutsch, lan, DLAN

Inzwischen hat sich die Jugendsprache ein paar Generationen „fortentwickelt“, aber ein Wort blieb unterbewusst haften und wird nun aus den Windungen der grauen Zellen empor gespült, während ich mich über günstiger Geschäftskunden-Anschlüsse kundig mache. Die heißen im Wortgebrauch des Marketing der Deutschen Telekom DeutschlandLAN oder kurz DLAN, weil den Vertrieblern der Gebrauch des Wortmonstrums wohl […]

Deutsch, lan, DLAN weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~< 1 Minute)

„naturgemäß“

Raser sind aktuell Sündenböcke. Sie fahren Rennen, dreistellig, durch die Innenstadt. Irre. Straftäter. Aber Sündenböcke. Denn das eigentliche Problem sind nicht durchgeknallte Raser. Es sind die Rennfahrer. Rennfahrer meint Testosteron geschwängerte Formel 1 Fans oder Freunde von Autorennspielen1, die im Auto den Alltag abhängen. Abgehängte. Nicht jene abschätzig „Abgehängte“ bezeichnete, sondern teils Hochqualifizierte in hochdotierten […]

„naturgemäß“ weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~2:7)

Kompetenzwerte

Wir mögen kompetente Menschen, kompetentere als wir selbst sind; aber natürlich nur auf anderen Kompetenzfeldern als unseren, denn sonst stünden diejenigen ja mit uns im Wettbewerb. Wenn wir also Kompetenz wertschätzen, dann folglich nur darin, wovon wir selbst wenig oder gar keine Ahnung haben. Und deswegen wären wir auch hervorragende Demokraten. Aktive wie passive. Verantwortung […]

Kompetenzwerte weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~4:29)

„Wilfried Karl“

„Wilfried Karl“ ist Deutschlands bekanntester Spion a.D., und nunmehr Spitzel #1: Der Chef von Zitis bereitet die massenhafte Totalüberwachung vor – flankiert von einem Exklusivinterview, passend zur Hofberichterstattung von Merkels bester Busenfreundin Friede Springer in dieser Sache.

„Wilfried Karl“ weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~4:9)

112 für Volker Kauder

Nach 4691 Tagen ist der CDU-Fraktionsvorsitzender Volker Kauder mit 112 zu 125 Stimmen für Ralph Brinkhaus Geschichte.

112 für Volker Kauder weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~1:58)

Christopher Lauer: Kann es besser.

Christopher Lauer meint, es besser zu können. Aber Kritik verträgt er nicht. Denn sonst hätte er meine Anmaßende an seiner Anmaßenden stehen gelassen, oder kommentiert. Ich schrieb~: Eine junge Klientel- ist anderes als eine alte Volkspartei, die ändert ihren Kurs nicht auf Klicks hin, und das ist auch gut so. Deine Vorstellung hier ist wie […]

Christopher Lauer: Kann es besser. weiterlesen ... → (Zeitaufwand: ~3:3)