Gegen Stimmen aus eigenen Reihen: „Angie“ Merkel bleibt „Chefin“

WIR DIE RAF Angela Merkel hat ihren Zenit spürbar überschritten. Das bekam die „Chefin“ „Angie“ jetzt mit einer Denkzettelwahl schriftlich. Wie beispielsweise der Stern vorrechnet, sind „einige der 285 Nein-Stimmen“ und vier Enthaltungen aus dem nunmehr regierenden SchwarzGelb’en Lager rekrutieren. 31 Tage nach der Wahl, 1430 Tage vor der nächsten Wahl ist das kein guter Start und erst recht keine „stabile Mehrheit“. Wie gesagt: »Angela Merkel hat ihren Zenit spürbar überschritten.«

Ad Blocker Blocker Blocker!

Sie haben keinen Ad Blocker aktiviert, möglicherweise weil sie Kostenloskulturkritiker hereingefallen sind.

Ad Blocker Blocker schaden der geistigen Gesundheit, denn sie verblöden den Kostenloskulturkonsumenten.

Geben sie Ad Blocker Blockern keine Chance.

Installieren sie noch heute uBlock oder ähnliche!