Miniatur-Notebooks bzw. Netbooks und ihre Bildschirmauflösung und -diagonalen im Vergleich

Minimierung der Schriftgröße einerseits, Maximierung darzustellenden Inhalts »above the fold«, auf den ersten Blick andererseits, so lautete lange Zeit die Maxime im Webdesign. Mobilen Endgeräten, wie PDA und SmartPhone, wurde mit Hilfe reduzierter Inhalte und auf sie zugeschnittene Websites Rechnung getragen. Nunmehr findet aber ein dritter Gerätetyp reißenden Absatz: Der Zwitter aus PDA und Notebook, weithin als Netbook bekannt, rechtfertigt keine weitere Differenzierung nach Gerätetypus, aber stellt mit seiner geringfügig kleineren Auflösung und der deutlich kleineren Bildschirmdiagonale neue Ansprüche an Webdesigner. Gerade in der zweiten Jahreshälfte konnte ich beobachten, das die Zahl der für diese Geräteklasse typischen Auflösungen drastisch zunahm, sodass nunmehr auch auf deren Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen ist. Grund genug sich einmal alle Geräte anzuschauen, im folgenden habe ich alle Geräte am Markt mitsamt Auflösung und Bildschirmdiagnola aufgeführt. Für Kaufinteressenten sicherlich auch ein guter Überblick über die mithin wichtigsten Faktor für die Brauchbarkeit solcher Taschencomputer.

Gerät Auflösung
in Pixel
Diagonale
in Zoll
Acer Aspire One 110L, 150L, 150X 1024×600 8,9
Asus EeePC 4G bzw. 701 800×480 7,1
Asus Eee PC 900, 900A 1024 x 600 8,9
Asus Eee PC 901 1024×600 8,9
Asus Eee PC 1000H 1024×600 10
Asus Eee PC S101 1024×600 10,2
Dell Inspiron Mini 9 1024×600 8,9*
Fujitsu Siemens Amilo Mini Ui3520 1024×600 8,9*
HP 2133 Mini Note 1280×768 8,9*
Lenovo IdeaPad S9, S10 1024×600 8,9 bzw. 10,2
LG X110 1024×600 10
Medion Akoya mini E1210 1024×600 10
MSI Wind U100 1024×600 10
One A450 1024×600 10,2
Packard Bell EasyNote XS 800×480 7
Samsung NC10 1024×600 10,2
Toshiba NB100 1024×600 8,9

Ad Blocker Blocker Blocker!

Sie haben keinen Ad Blocker aktiviert, möglicherweise weil sie Kostenloskulturkritiker hereingefallen sind.

Ad Blocker Blocker schaden der geistigen Gesundheit, denn sie verblöden den Kostenloskulturkonsumenten.

Geben sie Ad Blocker Blockern keine Chance.

Installieren sie noch heute uBlock oder ähnliche!